Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

17.Kunstnacht Selb

29.04.2017 | 16:30 - 30.04.2017 | 3:00

Einmal im Jahr wird in der Porzellanstadt die Nacht zum Tag gemacht. In diesem Jahr am Samstag, 29. April. Inzwischen wissen nicht nur die Einheimischen, dass es sich dabei um die Selber Kunstnacht handelt.

Eine Nacht, die in diesem Jahr ihre 17. Auflage feiert. An zahlreichen Stationen, verteilt quer durch die Stadt, sind die Kunstnachtbesucher dann wieder zum Kommen, Staunen und Verweilen eingeladen.

Unter dem Motto „Mehr Raum für Kreativität“ steht, soll die Vielfalt von Kunst und Kultur in der Region erlebbar gemacht werden.

Eröffnet wird die 17. Auflage dieser über die Grenzen der Stadt hinaus bekannten Veranstaltung am 29. April um 16.30 Uhr im Foyer des Rosenthal-Theaters durch den diesjährigen Schirmherren Werner Gebhardt, Geschäftsführer Vishay Europe GmbH. Für musikalische Unterhaltung sorgen Igor Rattassep (Klavier) und Bernd Schricker (Saxophon).

Dort gib es unter anderem Malerei, Fotografie, Objekte, Handwerkskunst, Filme, Lichtershows und vieles mehr zu entdecken.

An verschiedenen Veranstaltungsorten werden die Nachtschwärmer auch musikalische auf ihre Kosten kommen und an zahlreichen Stationen ist auch für das leibliche Wohl der Kunstnachtbesucher gesorgt.

Mit dabei natürlich auch KüKo! so wird zum Beispiel Rainer Warzecha aka „RaW“ mit seiner „electronical political poetry“ auftreten.
Das Elektronik-Rock-Projekt RaW bringt eine Mischung von elektronisch generierten Rhythmen und Synthie-basierten Loops auf die Bühne,
auf deren Hintergrund Rainer Warzecha mit der elektrischen Gitarre Stimmungsbilder erzeugt.

Judith Schaller zeigt zur Kunstnacht im Porzellanikon ihre Serie „Inspired by Jugendstil“. Fünf Frauenportraits, gemalt mit Acryl und anderen Materialien auf 1×1 Meter Leinwänden werden die Wände der Massemühle zieren. Gleichzeitig sind die Bilder eine Hommage an Klimt, Mucha und Macintosh und den Jugendstil. Sie stellt zusammen mit drei weiteren Künstlern aus, alle haben noch ein besonderes Werk im Gepäck: jeder von ihnen hat sich mit dem Thema „Porzellan“ beschäftigt und bildnerisch zum Ausdruck gebracht. Die Besucher dürfen gespannt sein.

Und wer sich auf Kunst einlassen und auf eine facettenreiche Entdeckungsreise gehen will, der kann das bequem mit dem kostenlosen Shuttelbus.Der fährt von 17 bis 23 Uhr. Von den zehn Haltestellen aus sind die Veranstaltungsorte leicht zu erreichen.

Noch mehr Infos unter www.kunstnacht-selb.de

Details

Beginn:
29.04.2017 | 16:30
Ende:
30.04.2017 | 3:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Webseite:
www.kunstnacht-selb.de

Veranstaltungsort

Selb
Selb, 95100
Webseite:
www.kunstnacht-selb.de