Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

The body pays the bill – Ausstellung

1.12.2018 | 19:00 - 31.01.2019 | 19:00

Solo Ausstellung von Marius Seidlitz. 

Auf verschiedenen Wegen und Techniken nähert sich der Künstler folgender Thematik:
-die Gesellschaft im Optimierungswahn
-unbewusst /bewusst vergleichen wir uns mit anderen
-wie komme ich der Perfektion möglichst nahe?
-Die Frage lautet nicht mehr nur, ob man sich nach der Selbstoptimierung schöner als vorher fühlt, sondern wie sehr ein makelloses Gesicht, wie sehr ein perfekter Körper den Marktwert steigen lässt.
-die allgegenwärtige Bilderflut perfekten mit Photoshop bearbeiteter Körper erzeugt eine zunehmende Verunsicherung und einen Zwang zur Selbstbespiegelung und Selbstdarstellung
-Verlust der eigenen Identität und des Individuellen

Hierbei verwendet er verschiedene Techniken von Leinwände, Papierarbeiten (Tusche) bis hin zu mixed Media Arbeiten (Collage).

Details

Beginn:
1.12 | 19:00
Ende:
31.01.2019 | 19:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

POP/UP COPENHAGEN
Teglgårdstræde 7A-7B
Kopenhagen, 1452 Dänemark
+ Google Karte
Website:
https://www.facebook.com/pg/popupcopenhagen/about/?ref=page_internal

Veranstalter

POP/UP COPENHAGEN
E-Mail:
event@popupcopenhagen.com
Website:
https://www.facebook.com/pg/popupcopenhagen/about/?ref=page_internal