Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

44. Internationale Grenzland-Filmtage

8.04.2021 - 21.04.2021

Ab heute heißt es Grenzen überschreiten im Wohnzimmer bei den 43./44. Grenzland-Filmtagen in Selb.

Knapp 100 Spiel-, Dokumentar-, Kurz- und Kinderfilme stehen auf dem Programm der 43./44. Grenzland-Filmtage.

Über die Webseite www.grenzlandfilmtage-selb.de in Kooperation mit Pantaflix können die Filme vom 8. bis zum 21. April bequem im eigenen Wohnzimmer, im Heimkino oder über den PC angesehen werden.

In einer Sonderveranstaltung im Rahmen der Grenzland-Filmtage in Zusammenarbeit mit den bayerisch-tschechischen Freundschaftswochen (Selb23Aš) wird der Dokumentarfilm „Zwei Brüder – zwei Nationalitäten“ gezeigt. Der Film erzählt die Geschichte zweier Brüder in der Zeit von 1935-1959. Zwei ursprünglich tschechische Brüder werden voneinander getrennt, nachdem einer der Brüder die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen hatte und nach Deutschland abgeschoben wurde. Ihre unterschiedliche persönliche Entwicklung steht exemplarisch für die Auswirkungen auf den Einzelnen sowie auf ganze Generationen, wobei die Komplexität der geschichtlichen Abläufe im Zentrum steht. Es wird auch versucht zu verdeutlichen, dass es in der Nationalitätenfrage nicht nur ein „Entweder-oder“, sondern ein „Sowohl-als-auch“ gibt. Das Filmprojekt wurde gefördert von: Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds, (Prag), Haus des Deutschen Ostens, (München, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit, Familie und Soziales) und durch den Schönhengster Heimatbund. Hierfür wird es zusätzlich ein Filmgespräch mit der Regisseurin Petra Dombrowski am 14. April geben, das auch in Tschechisch übersetzt wird.

Natürlich dürfen eine Filmtagekneipe und die Preisverleihung auch bei einem Online-Festival nicht fehlen. dafür wird die Plattform www.wonder.me genutzt. Alle Filme und zusätzliche Filmgespräche, das Programm, Erklärungen rund um das Online-Festival und auch alle Links gibt es online unter www.grenzlandfilmtage-selb.de. Darüber hinaus werden tagesaktuelle In­formationen auf der Facebook-Seite der Grenzland- Film­tage veröffentlicht.

Wer bis 23. April viele oder sogar Filme anschauen will, für den gibt es auch einen Festivalpass für 100 Euro.

Details

Beginn:
8.04.2021
Ende:
21.04.2021
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://www.grenzlandfilmtage-selb.de/de/festival.html